Für die alten Groschenautomaten oder Automaten vor 1945 gab es noch kein einheitliches Befestigungssystem, wie die bekannten Automatenkreuze. Vielfach wurden die Automaten individuell an der Wand befestigt mit Holzdübel. Wandgeräte vor 1945 wurden sehr oft über 2 verstellbare Ösen wie ein Bild aufgehangen. Bekannt sind auch Automatengestelle aus Stahlrohr oder andere Konstruktionen. Im Anzeigenteil vom AM befanden sich ständig Anzeigen für Automatenständer. Der Automatenständer war ein gefragtes Produkt, jedoch gab es den Durchbruch erst viel später mit dem Automatenkreuz von NSM.

So hat fast jeder Automat in der Sammlung die unterschiedlichsten Löcher in der Rückwand. Auch waren die Abmessungen von Automat zu Automat unterschiedlich. Für ein oder zwei Geräte die lange im Bestand bleiben ist eine individuelle Befestigung mit alten oder neuen Löchern in der Rückwand der einfachste Weg für eine Wandmontage. Sehr oft ist ein einfaches stellen auf ein Sidebord möglich. Bei größeren Sammlungen ist ein flexibles System gefragt. Ich habe die Systemidee von einen Sammler übernommen. Die Maße habe ich entsprechend meinen Wünschen angepasst. Im Grunde genommen besteht das flexible Schienensytem aus zwei umlaufenden starken Holzleisten im  Abstand von 50cm die fest in der Wand verdübelt sind. Auf diesen zwei Leisten werden keilgefräste Hartholzleisten (Buche) umlaufend aufgeschraubt. An jeden Automaten bringe ich entsprechende gegenläufige Keileisten aus Hartholz mit 3 Schrauben zu 3,5mm (die Löcher sind relativ klein zu sonstigen vorhandenen Bohrungen in der Rückwand) an. Bei einen Verkauf werden einfach die zwei Leisten entfernt ohne große Schäden am historischen Gehäuse. Jeder Automat kann ohne Werkzeug an- oder abgehangen werden, es ist möglich die Automaten auf der Leiste zu verschieben für Serviceeinsätze.

Im Anhang sind Bilder aus dem Anzeigenteil vom AM und mein Schienensystem angefügt. Auf die Maße habe ich bewusst verzichtet, da jeder Sammler andere Prioritäten setzt.

Zur Bildvergrösserung bitte in das Bild klicken!

  • AM_1951_6
  • AM_1953_10
  • AM_1953_3
  • Staender_Derby
  • schiene1
  • schiene2
  • schiene3

Simple Image Gallery Extended